Celine Dion erneut schwanger!

20. August 2009 | von admin | Kategorie: Stars & Sternchen, Top-Artikel

Stars & SternchenDie kanadische Sängerin Celine Dion (41), berühmt durch ihren Top-Hit “My Heart Will Go On” aus dem erfolgreichsten Film aller Zeiten, “Titanic”, und ihr Ehemann René Angélil (67) erwarten ihr zweites Kind – und zwar durch künstliche Befruchtung. Ein Embryo, der genau genommen acht lange Jahre eingefroren war, verhilft dem Ehepaar zum erneuten Babyglück. Celine Dions Arzt gibt bekannt, dass “Celine selbst sehr ekstatisch und sie und ihr Mann René sehr dankbar seien, dass es geklappt hat”.

Celine Dion und ihr 26 Jahre älterer Ehemann haben bereits ein gemeinsames Kind: Sohn René-Charles. Auch bei Sohnemann René-Charles ist die Schwangerschaft damals durch eine künstliche Befruchtung gelungen. Nach Angaben von Dr. Zev Rosenwaks, Leiter der Klinik für Reproduktionsmedizin in New York und Arzt der kanadischen Sängerin, gegenüber dem amerikanischen Managin “People”, wurde Celine Dion ein Embryo eingepflanzt, der zuvor acht Jahre in flüssigem Stickstoff eingefroren war. Dies ist nichts ungewöhnliches, denn diese Technik wird auch in Deutschland fast alltäglich angewendet. Hinsichtlich dieser Technik erklärt Dr. Bernd Lesoine von der Praxis für Reproduktionsmedizin in Bogenhausen, dass dies ganz normal und üblich ist, Embryonen oder bereits befruchtete Eizellen einzufrieren, da logischerweise ihre Überlebensdauer durch dieses Vorgehen extremst erhöht wird. Genau genommen werden die Embryonen bei einer Temperatur von exakt -196 Grad eingefroren. Infolgedessen haben die Embryonen kein “Verfallsdatum” und sind jahrelang überlebensfähig.

Celine Dions Ehemann erkrankte vor zehn Jahren, d.h. 1999, an Krebs. Aus diesem Grunde, nämlich aus Angst vor einer späteren Unfruchtbarkeit, beschloss die Kanadierin das Sperma ihrer großen Liebe einfrieren zu lassen. Nach einer ersten In-Vitro-Befruchtung im Jahre 2001, konsultierte Celine Dion im Jahre 2007 erneut ihren Arzt, um einen weiteren Schwangerschaftsversuch mittels Einpflanzung eingefrorener Embyonen ihres Mannes zu unternehmen. Gesagt getan – Am Anfang dieser Woche konnte Celines Arzt sie mit einem positiven Schwangerschafts-Testergebnis überraschen.

Das zweite Kind von Celine Dion und René Angélil wird voraussichtlich im Mai 2010 zur Welt kommen.



Kommentar schreiben